Mit bestandenem Kolloquium haben wir seit dem 18. Februar 2021 wieder erfolgreich qualifizierte, frisch-gebackene Tagespflegepersonen in Ulm!

Trotz widriger Umstände und technischer Herausforderungen, vor die wir alle gestellt waren, weil der Kurs online fortgesetzt und abgeschlossen werden musste, ist es gelungen, die Tagespflegequalifizierung zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.

Hier ein Screenshot der Teilnehmenden am Kursteil „Vernetzung“, auf dem auch unser Kollege aus der Fachberatung Kindertagespflege der Stadt Ulm, Herr Joachim Sill (Referent), und unsere Kollegin aus dem Tagesmütterverein Ulm, Frau Franziska Gaßner (Referentin/Kursbegleitung), zu sehen sind.

Wir gratulieren allen Kursteilnehmer*innen ganz herzlich, wünschen ihnen alles Gute für ihre Tätigkeit in der Kindertagespflege und hoffen, das möglichst alle in Kürze mit der Betreuung von Tageskindern beginnen.

Das Team des Tagesmüttervereins Ulm e.V.